Über mich

 

Mein Name ist 

Gabriele Dienstl.

Ich bin gebürtige Wienerin und lebe seit über 20 Jahren im Weinviertel.

 

Verheiratet, 3 Kinder.

 

Ich bin als Freie Redakteurin und im Bereich der Erwachsenen Bildung tätig.

 

Ein idealer Tag beinhaltet für mich Schreiben, Arbeiten im Garten, Kochen und mit der Familie essen, Yoga und Lesen. Und Gespräche mit netten Leuten.

 


So kam es zu meinen Schreibkursen

 

Beim Schreiben von Artikeln im Zuge meiner Tätigkeit als freie Redakteurin sehe ich immer wieder, welchen Riesenunterschied es macht, ein Wort durch ein anderes zu ersetzen. Oft ist der Sinn eines Satzes völlig verändert, oder die feinen Nuancen eines Begriffes lösen beim Leser Bilder und Gefühle aus wie es ein anderer Begriff nicht tut. Ich finde das sehr faszinierend, und bin mir der Verantwortung meiner Wortwahl für redaktionelle Artikel voll bewusst. 

 

Noch explosionsartiger verändern sich Texte, wenn Gefühle wie *euphorisch* oder *belustigt* oder *nachdenklich* hineinfließen dürfen, und welche Wirkung das Geschriebene dann erzielen kann ist unglaublich. Nämlich beim Leser, aber auch beim Schreiber - das erlebe ich immer wieder. Dieses Reflektieren und Staunen bei denjenigen, die ihre eigenen Texte durch die Vorstellung in der Gruppe ganz anders erleben, ist meine Begeisterung und mein Antrieb für die Schreibkurse.

 

Ja, und diese Idee ist immer weiter gewachsen: ich möchte auf genau diese erfrischende Art das Schreiben und seine klärende Wirkung vermitteln und Menschen eine spannende Reise anbieten: ein reichhaltiges Leben spielt sich im eigenen Kopf ab. Zum Beispiel während einer Auszeit im entdeckungswürdigen Weinviertel.

Sie haben Fragen? Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme per mail, oder bitte benutzen Sie das Kontaktformular.


Klicken Sie den Button, und eine elektronische Postkarte flattert in den nächsten Tagen in Ihr Postfach.